Newsletter

 
     
 
   
 
     
         
   
     
 
 
MB Newsletter der Region Hannover
 
Glückauf Henning,

kurz vor den Weihnachtsferiertagen gibt es nochmals einen Mannschaftsbetreuer Newsletter. Vorstandsmitglied Peter Peters wendet sich an Dich, um einen kurzen Rückblick über das vergangene sowie einen Ausblick auf das kommende Jahr zu geben.

Übrigens: Auch im kommenden jahr wird es wieder gemeinsame Stammtische für alle Mitglieder der Region geben. Der nächste Stammtisch ist für den 27. Januar (S04 vs. Frankfurt) geplant. Nähere Informationen werden folgen.

Wir wünschen allen Mitgliedern der Region ein geruhsames Weihnachtsfest und eine gute Punkteausbeute im neuen Jahr!
 
     
 
 
     
 
 
 
News vom S04 - Das Jahr 2016
 
Liebe Schalker,

leider gab es im letzten Spiel des Jahres 2016 keinen Punktgewinn für unseren FC Schalke 04, wir überwintern auf dem elften Platz. Trotzdem sollten wir nun aber alle gemeinsam genau die Ruhe bewahren, die uns bereits im gesamten Verlauf der Hinrunde ausgezeichnet hat. Zahlreiche Leistungsträger haben uns in den vergangenen Spielen gefehlt und werden im neuen Jahr wieder zurückkehren, sodass wir mit eurer Unterstützung gemeinsam angreifen können. In der Bundesliga ist auch über Platz sieben die Qualifikation für die Europa League möglich. Zudem sind wir noch in beiden Pokalwettbewerben vertreten und wollen dort die Chancen nutzen, um möglichst weit zu kommen.

2016 war für den FC Schalke 04 ein ereignisreiches Jahr mit vielen weichenstellenden Entscheidungen. Im Juni dieses Jahres haben wir die vorzeitige Refinanzierung unserer Anleihe 2012/2019 durch Begebung von zwei neuen Anleihen gesichert. Die Emission war für uns ein voller Erfolg, da wir durch den niedrigeren Zinssatz sowie die Aufteilung auf zwei Anleihen unsere Finanzierung weiter optimieren konnten. Der FC Schalke 04 hat seine Zuverlässigkeit als Partner am Kapitalmarkt zudem durch die Rückzahlung der Fananleihe 2010/2016 einmal mehr unterstrichen.

Für den Verein sehr wichtige Entscheidungen wurden auf der Mitgliederversammlung am 26.6. getroffen, besonders hervorzuheben ist auch der harmonische Ablauf der Veranstaltung. Die Zusammenarbeit im neuen Vorstand mit Christian Heidel und Alexander Jobst funktioniert sehr gut. An dieser Stelle geht auch nochmal ein Dank an Horst Heldt für seine insgesamt sechsjährige Arbeit für unseren Club.

Auch in Zukunft werden wir unsere erfolgreiche Konzernstrategie der wirtschaftlichen Konsolidierung umsetzen, bei der mit Augenmaß agiert und parallel der größtmögliche sportliche Erfolg erreicht wird. Nur die erfolgreichen Vereine werden am Wachstumsmarkt Fußball überdurchschnittlich partizipieren können.

Grundlage des Erfolgs ist natürlich auch die konsequente Investition in die Infrastruktur. Unser Bauprojekt Berger Feld läuft auf Hochtouren, der erste neue Trainingsplatz ist bereits fertiggestellt und auch die Bauarbeiten im Parkstadion schreiten Stück für Stück voran. Die Fortschritte könnt ihr in unserem digitalen Bautagebuch unter http://s04-bautagebuch.de/ verfolgen. All das ist notwendig, um uns im immer härter werdenden Wettbewerb optimal aufzustellen. Wir sind auf einem guten und stabilen Weg, den wir gemeinsam mit euch auch im Jahr 2017 fortsetzen werden.

Ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr! Wir sehen uns im Januar 2017 in der VELTINS-Arena!

Euer Peter Peters
 
     
 
 
   

Newsletter